HP TECHPULSE

IT- MONITORING & VERWALTUNG
MIT INTELLIGENTEN TOOLS
FÜR MODERNE UNTERNEHMEN

HP TechPulse

Optimieren Sie IT-Ressourcen, verhindern Sie Ausfälle und verbessern Sie die Sicherheit

IT-Teams sind häufig mit mehr Herausforderungen und Aufwand konfrontiert, als sie bewältigen können. Die IT-Landschaft wird immer komplexer: Mitarbeiter arbeiten von unterwegs oder aus dem Home Office, nutzen dazu Geräte und Betriebssysteme von verschiedenen Herstellern.

Darum ist es wichtig, dass IT-Experten über die richtigen Werkzeuge verfügen, die Ihnen den Alltag erleichtern, Zeit sparen und Komplexität reduzieren. HP TechPulse hilft beim Monitoring und der Verwaltung von IT-Flotten, egal wie viele Geräte und Nutzer sich darin befinden.

MetaComp Vertrieb
Kontakt & Beratung

Die MetaComp & HP Experten

Die Experten der MetaComp und von HP beantworten Ihnen gerne Fragen und empfehlen die richtige Lösung für die Anforderungen Ihres Unternehmens.

Proof of Concept

HP TechPulse testen

Bei Interesse können Sie HP TechPulse kostenlos bis zu 60 Tage in Ihrem Unternehmen testen.

Kontaktformular
vertrieb@metacomp.de
+49 711 78 19 38-272

TechPulse Fitness Tracker

HP TechPulse bei der MetaComp:

Fitnesstracker für Unternehmensnetzwerke

Als langjähriger HP Partner nutzen wir HP TechPulse nicht nur bei unseren Kunden, sondern auch intern für die Endgeräte unserer Mitarbeiter. So können wir Kompetenzen sammeln, um zu garantieren, dass wir Projekte mit TechPulse optimal betreuen und das volle Potential des Tools nutzen.

Um Ihnen das Thema näher zu bringen, haben unsere IT-Experten einige häufig gestellte Fragen beantwortet.

Was macht TechPulse?

TechPulse ist mit einem Fitnesstracker vergleichbar, der Körperwerte und sportliche Aktivitäten überwacht: Welche Strecke haben Sie zurückgelegt? Wie viele Kalorien haben Sie verbrannt? Wie hoch ist Ihr Puls beim Sport?

Ähnlich verhält sich TechPulse – allerdings mit den Endgeräten im Unternehmensnetzwerk: Notebooks, Desktop-PCs, Smartphones, digitale Whiteboards und was sonst noch genutzt wird.

Sind Geräte erst einmal in diesem Pool aufgenommen, überwacht TechPulse den „Gesundheitszustand“ – wie ein Fitnesstracker. Wie stark ist die Hardware bei der Nutzung ausgelastet? Welche Komponenten verursachen Probleme oder werden in Zukunft Störungen auslösen? Wie aktuell sind Software und Treiber?

Aus diesen Analysedaten können nun konkrete Erkenntnisse gewonnen werden: Welche Hardware muss ausgetauscht werden? Wo werden aktuelle Patches benötigt? Wie können IT-Ressourcen optimiert werden? Wie lassen sich technische Probleme vermeiden?

Wie nutzt die MetaComp TechPulse?

Bei uns ist TechPulse sowohl bei der Umsetzung von IT-Dienstleistungen für Kunden als auch intern im Einsatz.

In das TechPulse-Dashboard lassen sich Tools und Funktionen nach Wunsch integrieren, so können wir Services individuell an die Wünsche und Herausforderungen von Unternehmen anpassen. Kunden haben die Wahl der hauseigenen IT-Abteilung TechPulse zur Verfügung zu stellen oder alternativ die Experten der MetaComp je nach Bedarf mit einzubeziehen: von reiner Beratung zur Optimierung Ihrer IT über Support bis hin zur Lieferung von Endgeräten und Hardware können wir alles abdecken.

Innerhalb des Unternehmens nutzen wir TechPulse zur Inventarisierung und Pflege unserer IT-Geräte. Als Systemhaus sind bei uns viele verschiedene Endgeräte im Einsatz – darunter Notebooks und Smartphones der Mitarbeiter, Aussteller in unseren Fachgeschäften, Teststellungen die bei Kunden, intelligente Whiteboards und Kommunikationslösungen. TechPulse gibt uns die Möglichkeit unseren Geräte-Pool zentral und zeiteffektiv zu überwachen und zu managen.

Für wen eignet sich TechPulse?

Techpulse bietet eine kostengünstige, aber effektive Alternative zu den gängigen, aber meist sehr komplexen und teuren Gerätemanagement-Tools.

Besonders mittelständische Unternehmen mit 50 bis 250 Mitarbeitern haben das Potential wesentliche Einsparungen zu machen: Mithilfe der Analysedaten können technische Ausfälle minimiert und IT-Ressourcen optimal verteilt werden.

Unternehmen mit keinen oder wenigen IT-Mitarbeitern können über zusätzliche Services Aufgaben an die Experten der MetaComp und von HP auszulagern. Als Rundum-Sorglos-Paket für die IT bieten wir Kunden einen Support-Vertrag in Kombinationen mit HP TechPulse-Services an.

Wer einen Schritt weiter gehen möchte, kann besonders wichtige Endgeräte mit „HP Active Care“ rundum absichern. So können Sie bspw. garantieren, dass Geschäftsführer immer ein funktionsfähiges Notebook zur Verfügung haben. Dafür sorgen ein dedizierter Technik-Support, vorausschauende Analysen sowie der Austausch von defekten Geräten innerhalb eines Werktags – auch während Geschäftsreisen.

HP TechPulse – Analyse-Tools für Unternehmensnetzwerke

Sammeln Sie wichtige Daten und aussagekräftigen Auswertungen der Geräte und Anwendungen in Ihrer IT-Flotte an einem zentralen Ort: HP TechPulse ist eine cloud-basierte Plattform für Telemetrie und Analysen, die IT-Experten dabei hilft proaktiv technische Probleme, Störungen und Verbesserungspotentiale zu identifizieren und die richtigen Maßnahmen anzuwenden.

TechPulse-Icon_Centralize-Endpoint-Management

Zentrales Endpoint-Management

Die cloud-basierte Plattform bündelt Infos aus Milliarden von Datenpunkten in Ihrer IT-Flotte in einem Dashboard.

TechPulse-Icon_Predict-and-Prevent-Issues

Probleme vorhersagen und vermeiden

Analysen der Performance, Gesundheit und Sicherheit von IT-Geräten helfen Ihnen proaktiv Probleme zu verhindern.

TechPulse-Icon_Multi-OS,-Multi-Vendor

Hersteller- und betriebssytemübergreifend

Sammeln Sie den Status von Treiber-, BIOS- und Betriebssytemupdates der Geräte in Ihrer IT-Flotte.

TechPulse-Icon_Integration-with-ITSM

In das IT-Service-Management integrierbar

Offene API-Schrittstellen ermöglichen TechPulse problemlos in Third-Party-Systeme zu integrieren.

TechPulse-Icon_Improve-Employee-Experience

Mitarbeiterzufriedenheit
verbessern

Vermeiden Sie Ausfälle von Festplatten, Akkus und Hardware, bevor Unannehmlichkeiten für Benutzer entstehen.

TechPulse-Icon_The-Right-Technology

Wählen Sie die
richtige Technologie

Helfen Sie der IT mit KI-Unterstützung dabei, Geräte, Software und IT-Services passend für jeden Mitarbeiter zu wählen.

TechPulse-Icon_Worldwide-coverage

Ortsunabhängige Verwaltung
weltweit

IT-Mitarbeiter oder ein IT-Dienstleister Ihrer Wahl kann überall auf das Dashboard zugreifen, um IT-Ressourcen zu optimieren.

Auf HP TechPulse basierende Services

Schonen Sie Ihre IT-Mitarbeiter und lagern Sie arbeitsintensive Tätigkeiten bei der Endpunktverwaltung nach Bedarf aus. Die Managed Services von HP und der MetaComp bieten Unternehmen die Möglichkeit individuell zugeschnittene IT-Dienstleistungen zu buchen, um spezifische Anforderungen zu erfüllen.

HP DaaS

HP Device as a Service

Mit HP DaaS erhalten Sie eine komplette Lösung für Unternehmen mit Hardware, Support, Analysen und Unified Endpoint Management für planbare IT-Ausgaben.

HP Proactive Management

HP Proactive Insights

Herstellerübergreifende Geräteüberwachungs- und Endpunktmanagement-Services – durchgeführt von kompetenten Service-Experten der MetaComp und HP.

HP-Premier-Care

HP Proactive Security

Echtzeit-Malwareschutz für Endgeräte, Sicherheits- und Bedrohungsanalysen sowie hochspezialisierte Expertise zur Verbesserung Ihrer Sicherheitslage.